Über das Buch

Die vegane Kinderernährung ist ein heiß diskutiertes Thema.
Immer mehr Experten sind sich einig, dass es durchaus möglich ist, seine Kinder vegan aufwachsen zu lassen.

Genau hier setzt „Vegan für unsere Sprösslinge“ an.

Das Autoren-Duo Carmen Hercegfi und Anna Maynert ist tagtäglich nicht nur fachlich, sondern auch persönlich mit der veganen Familienernährung konfrontiert.

Als Nachfolger des bei veganen Müttern beliebten Buches „Vegan in anderen Umständen“ werden natürlich die bekannten Hinweiszeichen wie der „Sorgenfaktor“, der als Ampelsymbol anzeigt, wie groß die Sorge bei den Nährstoffen wirklich sein muss, aufgegriffen. Die Rezepte sind erneut mit den einfachen Symbolen „sojafrei“, „glutenfrei“, „einfrierbar“ und „Nährstoffbombe“ sowie zusätzlich als „BLW-Rezept“ für Rezepte für Babys unter einem Jahr, „Meal-Prep“, „Magic Meal“ und „To go“ gekennzeichnet.

Eine Infobox verrät, warum dieses Rezept für Kinder besonders gut ist und welche Nährstoffe es enthält – vom Frühstück über Säfte, Smoothies, Suppen und Salate bis zu Hauptspeise, Dessert und Gebäck.

Rund um die gesunde Kinderernährung

Sprösslinge-Blog

Sieben Fragen an Carmen Hercegfi

Sieben Fragen an Carmen Hercegfi

Vegan und schwanger? Wie macht man, beziehungsweise Frau, das eigentlich richtig? Diese Frage beschäftigte Carmen Hercegfi sofort nachdem sie von ihrer ungeplanten Schwangerschaft erfuhr. Schon viele Jahre ernährte sie sich …

Vegan in anderen Umständen

To all vegan Moms To-Be

Im Leben der meisten Frauen kommt einmal der Zeitpunkt an dem sich, ob nun erwartet oder unerwartet, der Nachwuchs ankündigt. Und plötzlich steht das Leben auf dem Kopf. Nun ist …

Melde dich für unseren Newsletter an!